vivo

vivo verteidigt mit starkem Wachstum seinen Platz in den Top 5 der größten Smartphone-Hersteller weltweit

Düsseldorf, 22. Juli 2021

Canalys-Daten weisen vivo mit einem jährlichen Wachstum von 27 Prozent und einem Marktanteil von 10 Prozent für das zweite Quartal 2021 aus

 

Laut den neuesten Daten von Canalys belegt vivo im zweiten Quartal 2021 mit einem Marktanteil von zehn Prozent den fünften Platz bei den weltweiten Smartphone-Auslieferungen.1 Das entspricht einem Plus von 27 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die vierteljährlichen Zahlen von Canalys zeigen, dass vivo seine starke Wachstumsdynamik beibehalten und seine Position unter den Top 5 der größten Smartphone-Hersteller zementiert hat.2

 

 

Das Wachstum spiegelt sich unter anderem in der weitergeführten Europa-Expansion wider. Im Laufe des Jahres ist vivo unter anderem in der Tschechischen Republik und in Österreich gestartet. Das Bekenntnis zum Standort Europa und die Ambitionen von vivo zeigen sich außerdem in der Partnerschaft mit der UEFA, die bereits bis 2024 vereinbart ist und in einem abermaligen Sponsoring der UEFA EURO 2024TM in Deutschland mündet. Weltweit hat vivo sein Vertriebsnetz inzwischen auf mehr als 50 Länder und Regionen ausgedehnt und dabei bereits mehr als 400 Millionen Fans gewonnen.

 

1Vorläufige Schätzungen von Canalys (Sell-in), Smartphone Analysis, Juli 2021

2Canalys-Schätzungen (Sell-in), Smartphone-Analyse, April 2021 / Canalys-Schätzungen (Sell-in), Smartphone-Analyse, Januar 2021 / Canalys-Schätzungen (Sell-in), Smartphone-Analyse, Oktober 2020

 

###

 

Pressekontakte:

Barbara Gehl, vivo Deutschland

Head of Strategic Communications

T: +49 160 992 99 993

barbara.gehl@de.vivo.com

 

Sylvi Burkhardt, Brandzeichen Markenberatung und Kommunikation GmbH

T: +49 172 290 15 86

vivo@brandzeichen-pr.de